Datenschutz

Datenschutzerklärung der Gemeinde Guxhagen

Datenschutzerklärung der Gemeinde Guxhagen

Herzlich willkommen auf den Internetauftritten der Gemeinde Guxhagen http://www.guxhagen.de
Ihre Daten werden von uns - insbesondere im Rahmen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG) - geschützt.

Verantwortliche Stelle
Gemeindevorstand der Gemeinde Guxhagen,
vertreten durch den Bürgermeister
Zum Ehrenhain 2
34302 Guxhagen
Telefon: 05665 – 94 99 - 0
E-Mail: mailto:info@guxhagen.de

Personenbezogene Daten

Soweit für bestimmte gemeindliche Dienstleistungen eine Registrierung erforderlich ist und/oder kostenpflichtige Dienstleistungen erbracht werden, erheben wir personenbezogene Daten wie z. B. Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, Zahlungsart, Zahlungsdaten.
Es ist Ihre Entscheidung, ob Sie diese Informationen eingeben. Personenbezogene Daten werden nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeleitet, es sei denn, wir sind aufgrund gesetzlicher Vorschriften zu einer Herausgabe verpflichtet.
Protokolldaten
Bei jedem Zugriff auf eine unserer Webseiten werden von Ihrem Browser automatisch die folgenden Angaben gesendet und von uns in einer Protokolldatei gespeichert:
• IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit
• URL der besuchten Seite
• Statuscode des Webservers
• übertragene Datenmenge in Bytes
• die URL der zuletzt besuchten Webseite (Referrer)
• der verwendete Webbrowser (User-Agent)

Diese Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet
• Gewährleistung der Datensicherheit
• Zur Fehleranalyse
• Zu administrativen Zwecken

Rechtsgrundlage
Wir verarbeiten die Daten auf Grundlage der DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. 1. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Protokolldaten werden nach dreißig Tagen gelöscht.

JavaScript
Unsere Webseite verwendet JavaScript. JavaScript ist eine plattformunabhängige Computersprache, mit der dynamische Dienste zur Verfügung gestellt werden können. Unsere Dienstleistungen und Online Formulare sind auch ohne JavaScript in weiten Teilen bedienbar. Allerdings empfehlen wir die Aktivierung von JavaScript im Web-Browser, um auch alle Zusatzfunktionen wie zum Beispiel die erweiterte Suche, die Formulare oder den Stadtplan nutzen zu können.

Online-Services
In unserem Internetauftritt haben Sie die Möglichkeit, Dienstleistungen der Gemeinde Guxhagen über Online-Formulare oder Fachanwendungen anzufordern. Für diese Dienste werden personenbezogene Daten erhoben, die für die Ausführung der Dienstleistung notwendig sind. Es ist Ihre Entscheidung, ob Sie diese Informationen eingeben.
Diese Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet
Wir verwenden die Daten immer nur zu dem Zweck, der auf dem jeweiligen Online-Formular oder der Fachanwendung angegeben ist.
Rechtsgrundlage
Für die Erhebung und Verwendung dieser Daten gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes erforderlich ist. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Gemeindeblatt
Wenn Sie das Gemeindeblatt der Gemeinde Guxhagen abonnieren und per E-Mail erhalten möchten, geben Sie bitte die Mail-Adresse an, an die wir das Amtsblatt senden sollen. Die Eingabe Ihres Namens ist freiwillig und dient nur zur persönlichen Anrede. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich von einem per E-Mail erhaltenen Amtsblatt abzumelden oder die Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen.
Diese Daten werden durch uns zu folgendem Zweck verarbeitet
Wir verwenden die Daten ausschließlich für den Versand des Newsletters.
Rechtsgrundlage
Wir verarbeiten die Daten auf Grundlage der DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. 1. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur für die Dauer Ihres Abonnements gespeichert.

Kontaktformular
Personenbezogene Daten (z.B. Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse) werden von uns erfasst, wenn Sie freiwillig über ein Kontaktformular Ihre Daten selbst eingeben, um mit uns in Verbindung zu treten. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.
Diese Daten werden durch uns zu folgendem Zweck verarbeitet
Die uns über das Kontaktformular übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Zweck, zu dem Sie uns diese Daten bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen. Wir verwenden die Daten auch, um Ihnen zu antworten.
Rechtsgrundlage
Wir verarbeiten die Daten auf Grundlage der DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. 1. Eine weitere Verwendung der Daten und Übermittlung an Dritte findet nicht statt.
Bitte beachten Sie, dass das in den Internetauftritten zur Verfügung gestellte Kontaktformular momentan noch nicht verschlüsselt übertragen wird.

Datenübertragung durch E-Mail
Bei Sendung einer E-Mail an die Gemeinde Guxhagen wird die E-Mail-Adresse nur für den Schriftwechsel mit der Absenderin bzw. dem Absender verwendet. Bitte bedenken Sie, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können.
Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf:
Auskunft: Sie können erfragen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. (DSGVO; Artikel 15)
• Berichtigung: Sie können unrichtige Angaben korrigieren lassen. (DSGVO, Artikel 16)
• Löschung (Vergessenwerden): Sie können jederzeit Ihre personenbezogenen Daten löschen lassen, soweit sie von uns nicht aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufzubewahren sind. (DSGVO, Artikel 17)
• Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn z. B. die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird (DSGVO, Artikel 18)
• Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder sie an einen anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen. (DSGVO, Artikel 20)
• Widerspruch: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. (DSGVO, Artikel 21)
• Widerruf: Die können die freiwillig erteilte Einwilligung Ihre Daten zu speichern und zu verarbeiten, widerrufen. (DSGVO, Artikel 7)
• Beschwerde: Sie können sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. (DSGVO, Artikel 77)

Ansprechpartner:
Bei Fragen können Sie sich direkt an die Gemeinde Guxhagen wenden. Sie erreichen uns über das Servicecenter
• Telefon: 05 66 5 / 94 99 - 0
• E-Mail: mailto:info@guxhagen.de
oder postalisch: Gemeinde Guxhagen, Zum Ehrenhain 2, 34302 Guxhagen

Sollte Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich an folgende Stelle wenden:
Datenschutzbeauftragter der Gemeinde Guxhagen
Ansprechpartnerin: Jutta Scherel
Telefon: 05665 / 94 99 - 19
Telefax: 05665 / 94 99 99
E-Mail: jutta.scherel@gemeinde-guxhagen.de
Anschrift: Zum Ehrenhain 2, 34302 Guxhagen

Aufsichtsbehörde
Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Postfach 3163
65021 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 1408-0
Telefax: 0611 / 1408-611

E-Mail: mailto:poststelle@datenschutz.hessen.de
Webseite: https://datenschutz.hessen.de

Copyright © 2017 Gemeinde Guxhagen.
designed by: www.nicoma.de