KiTa Träumeland

Kindertagesstätte Träumeland, Akazienweg

Gemeindliche Kindertagesstätte „Träumeland“
Akazienweg 1, 34302 Guxhagen

Leiterin ist Frau Rita Hampel
Telefon 0 56 65 / 40 63 03
E-Mail

Im Akazienweg werden die Kinder in 2 altersgemischten Gruppen (á 25 Kinder) und 3 Gruppen (á 20 Kinder) ab dem 2. Lebensjahr, sowie in 1 Krippengruppe (á 10 Kinder) von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr betreut.

Außerdem wird ein Mittagstisch angeboten (täglich á 3,35 €). Im Kindergartenangebot ist auch ein ganzjähriger Waldkindergarten enthalten.

Kindertagesstätte Träumeland

Kindergarten Akazienweg
Kindergarten Akazienweg
Kindergarten Akazienweg
Kindergarten Akazienweg
Kindergarten Akazienweg
Kindergarten Akazienweg

Kindertagestätte "Träumeland"

Kindertagesstätte Träumeland

Werkraum in der Kindertagestätte "Träumeland"

Während der gesamten Ferien und den beweglichen Ferientagen gibt es in beiden Kitas ein eingeschränktes Betreuungsangebot. Unsere Einrichtungen bleiben während der Weihnachtsferien und am pädagogischen Tag ohne Betreuungsangebot geschlossen.

Elternabend in der KiTa Träumeland

Der Elternabend in der KiTa Träumeland für die die Kinder des neuen KiTa-Jahres 2017-2018 findet am
Montag, 26.06.2017, um 19.30 Uhr in der KiTa-Träumeland statt.

Konzeption der KiTa Träumeland

Überarbeitete Konzeption der KiTa Träumeland März 2016

kita-a-kurzkonzeption-2016.pdf [4.088 KB]

KiTa Flyer

KiTa Flyer

Monatsinfos Oktober u. November 2016

Monatsinfos für Sie ….. Oktober/November 2016

Liebe Eltern,

in regelmäßigen Abständen möchten wir Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Informationen aus unserer Kita mitteilen:

Wir begrüßen alle neuen Eltern und Kinder ganz herzlich in unserer Kita und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen!Vielen Dank für die rege Beteiligung an unserem ersten Elternabend. Wie in jedem Kita-Jahr wurde ein neuer Elternbeirat gewählt, der sich wie folgt zusammen setzt:

Kükennest: 1. Frau Wiegand-Wedlich 2. Frau Donner
Regenbogennest: 1. Frau Köcher-Reuße 2. Frau Hodzic
Mondnest: 1. Frau Thiel 2. Frau Schweitzer
Sonnennest: 1. Frau Mainz-Neumann 2. Frau Schörling
Wolkennest: 1. Frau Klein 2. Frau Schilder
Sternennest: 1. Frau Pruin-Müller 2. Frau Fischer

Wir gratulieren allen gewählten Elternbeiratsmitgliedern ganz herzlich. Auf diesem Wege möchten wir uns aber auch bei den bisherigen Elternbeiräten für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit im letzten Kita-Jahr bedanken!

Aus den Ortsteilen haben sich folgende Eltern bereit erklärt, bei Verspätungen oder Ausfall des Busses, die Eltern der Buskinder zu informieren.
Wollrode: Familie Fischer und Familie Ebenhöh
Oberalbshausen: Familie Schmidt
Grebenau: Herr Hildebrand
Büchenwerra: Frau Köcher-Reuße
Vielen Dank für Ihre Bereitschaft!
Aus den beiden Ortsteilen Ellenberg und Unteralbshausen fahren Kinder nur in unregelmäßigen Abständen mit dem Bus. Bei Bedarf werden wir die entsprechenden Eltern direkt informieren

Die zukünftigen Schulkinder haben bereits im September den Bauernhof von Familie Köcher-Reuße in Büchenwerra zu dem Projektthema: „Die Milch – vom Gras ins Glas“ besucht und von Frau Köcher- Reuße viel Wissenswertes erfahren.
Vielen Dank für Ihr Engagement. Die Kinder hatten sehr viel Spaß!
Vorangegangen war ein Projekttag in der Kita, an dem die Kinder vieles über die Familie „Rind“ erfuhren.
Nach den Schulherbstferien beginnen wir wieder mit unseren teiloffenen Angeboten unter anderem mit Experimenten, vielen Aktionen im Bewegungsraum, Snoezelenraum und in unserer Kreativwerkstatt.
Unsere zukünftigen Schulkinder fördern wir intensiv mit unserer gruppenübergreifenden Vorschularbeit, mit der wir in den vergangenen beiden Jahren sehr gute Erfahrung gemacht haben. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte den Elternbriefen, die bereits an Sie ausgeteilt wurden.

Nach den Schulherbstferien werden wir ebenfalls mit unserem neuen Projektthema:
„Die Welt trifft sich in der Kita“ beginnen.
Unsere Laternenfeste für die einzelnen Gruppen finden in diesem Jahr an folgenden Wochentagen,
jeweils um 17.00 Uhr, statt:
Montag, 07.11.2016: Wolkennest
Dienstag, 08.11.2016: Mondnest
Mittwoch, 09.11.2016: Sonnennest
Donnerstag, 10.11.2016: Sternennest und Kükennest
Freitag, 11.22.2016: Regenbogennest

Der gemeinsame Sankt-Martins Gottesdienst mit einer anschließenden kleinen Feier in den Gruppen findet am Freitag, 11.11.2016 in unserer Kita statt. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Eltern, die uns beim Zusammenkleben der Laternen unterstützen!

Am 21.11.2016 öffnet unsere Wichtelwerkstatt in der Küche im Anbau, in der die Kinder wieder eine kleine Weihnachtsüberraschung für Sie herstellen werden.
Ende November beginnen wir mit den Vorbereitungen für unsere diesjährige Weihnachtscafeteria. Die Kinder werden in den Gruppen, mit Hilfe einiger Eltern, wieder leckere Plätzchen backen.

Unsere Backtage sind:
Montag, 28.11.2016: Regenbogennest und Sternennest
Dienstag, 29.11.2016: Mondnest und Wolkennest
Mittwoch, 30.11.206: Kükennest und Sonnennest

Unsere Weihnachtscafeteria ist für alle Besucher am Donnerstag, 1.12.2016 und
am Freitag, 2.12.2016 in der Zeit von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Freundliche Grüße
Ihr Kita- Team

 

Zum 25-jährigen Jubiläum des Kindergartens Akazienweg im Jahre 1997 bekam die Einrichtung ihren Namen „Träumeland“. Nach Umfragen in der Elternschaft und Abstimmung zwischen mehreren Vorschlägen war der Name geboren. In diesem Zusammenhang hatte der damalige Elternbeirat auch bei einem Workshop auf dem Sensenstein die Idee, T-Shirts zu entwerfen und zu verkaufen. Gleichzeitig wurde ein Namensschild mit den Gruppensymbolen für den Eingangsbereich in Auftrag gegeben, später wurden diese dann noch mit dem kleinen Küken ergänzt, da die Krippe inzwischen ihren Betrieb aufgenommen hatte.

Nach nunmehr fast 20 Jahren ist dieses Schild nun natürlich in die Jahre gekommen und die Kita bekam von einer Mutter aus dem Regenbogennest das Angebot, ein neues Schild zu entwerfen. Mit Berücksichtigung der Wünsche aus dem Kita-Team machte sich Frau Hodzic, Mama von Alen und Alia ans Werk.

Ein wunderschönes, farbenfrohes neugestaltetes Namensschild ist dabei herausgekommen. Frau Hodzic entwarf und malte dieses in ihrer Freizeit für die Kita und spendete auch das Brett als Untergrund und die dafür benötigten Farben. Wir freuen uns darüber sehr und möchten ihr auch an dieser Stelle herzlich Danke sagen für die Idee, die geleistete Arbeit und das tolle Geschenk.

Demnächst wird das neue Schild angebracht sein und Sie können es sich über unserer Haupteingangstür ansehen.

Also nochmals vielen Dank an Frau Hodzic sagen
die Kinder und Erzieherinnen der Kita Träumeland.

Weitere Informationen

Frühling in der KiTa "Immer wieder kommt ein neuer Frühling, immer wieder kommt ein neuer März, immer wieder bringt er...

Fasching 2017 "Die Welt trifft sich bei uns in der Kita" unter diesem Motto wurde in diesem Jahr Fasching ge...

Leseabenteuer Leseabenteuer der 2. Klasse in der Kita Träumeland Zu einem Leseabenteuer machte sich die 2. Klas...

Rückblick auf 2016 Die ganze Vorweihnachtszeit ist natürlich für Kinder eine spannende Zeit, in der viele Heimlichk...

Rückblick auf 2016 An zwei Tagen im Dezember besuchte uns Frau Katharina Schauer aus Kassel in unserer Kita, um alle...

Rückblick auf 2016 Im November wurde in der Kita Träumeland der Sankt Martinstag gefeiert. Vom Soldaten Martin, der ...

1 2 3 4   »
Copyright © 2017 Gemeinde Guxhagen.
designed by: www.nicoma.de