Coronavirus

Informationen zum Coronavirus (Covid-19)
der Kreisverwaltung

Hotlines und Rufnummern

Hotline des Schwalm-Eder-Kreises zu gesundheitlichen Fragen:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr | Freitag von 08:00 Uhr bis 13:00

Hotline des Schwalm-Eder-Kreises zu Fragen der Betreuung von Kindern und Jugendlichen:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr | Freitag von 08:00 Uhr bis 13:00

Hotline des Staatlichen Schulamtes zu 
Fragen der schulischen Betreuung und den Regelungen für das Lernen zuhause:

Hotline des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration:

Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums für allgemeine wirtschaftsbezogene Fragen zum Coronavirus:

Außerhalb dieser Zeiten berät der Patientenservice der Kassenärztlichen Vereinigung unter der Rufnummer

Service – Hotline für Betriebe und Unternehmen
Unsere Hotline ist von Montag bis Donners­tag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar.

05681 775 123

05681 775 222

0151 6187 0541

0800 555 4 666

0 30 18615 1515

116 117

05681 775 485

In der Krise fehlt es selten an guten Ratschlägen. So auch jetzt: ein Aufkleber mit Zahlencode, ein Pendel mit einer radionisch hergestellten Mischung von Medea 7 auf Quarzsand oder aktiviertes Wasser – all das und noch viel mehr soll vor der Ansteckung mit dem Virus schützen. Verunsicherte oder leichtgläubige Verbraucherinnen und Verbraucher, die auf die Aussagen der Anbieter vertrauen, wiegen sich unter Umständen in Sicherheit.

Weitere Informationen:
Corona: COVID-19, die Folgen und Ihre Rechte

Corona-Hotline (kostenfrei)
Fragen zu Verbraucherrechten in der Corona-Pandemie beantworten die Experten der Verbraucherzentrale Hessen

069 / 25 51 05 50

montags bis donnerstags von 10.00 Uhr bis  17.00 Uhr

Corona-Hotline (kostenfrei)
Fragen zum Thema Ernährung und Corona beantworten die Expertinnen der Verbraucherzentralen Hessen

069 / 97 20 10 46

dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr.