KiTa Kleine Grashüpfer - Auf Entdeckungsreise in der Bücherei

in
135
KiTa Kleine Grashüpfer - Auf Entdeckungsreise in der Bücherei

Seit August besuchen die Vorschulkinder der KiTa „Kleine Grashüpfer“ einmal im Monat die Guxhagener Bücherei an der Gesamtschule IGS.

Die Verkehrserziehung wird dabei nicht aus den Augen gelassen. Da unsere Einrichtung „Kleine Grashüpfer“ etwas abseits der Bücherei und der Grundschule liegt, haben wir Verkehrsübungen gleich praktisch umgesetzt und gelernt, wie man sich im Straßenverkehr sicher verhält.

In der Bücherei angekommen wurden wir jedes Mal von den Mitarbeiterinnen Frau Milde, Frau Deter, Frau Bohn und Frau Stopp herzlich empfangen.

Bei unseren Büchereibesuchen haben die Vorschüler die Räumlichkeiten der Bücherei und die Verhaltensregeln kennengelernt. Die Kinder wissen, dass man leise ist, nicht rennt und achtsam mit den Büchern umgeht. Auch wie man Bücher ausleiht, ist uns bekannt.

Frau Milde erkundigte sich nach den Interessen und Themen der Vorschulkinder und bereitete zur unserer Ankunft alles vor z.B. zum Thema Verkehrserziehung und zu unserem Gruppenthema „Indien“. Natürlich hatten wir auch Zeit, selber auf Erkundungstour zu gehen. Die Vorschulkinder entdeckten ihre Lieblingsbücher und die Mitarbeiterinnen der Bücherei nahmen sich Zeit, uns diese vorzulesen.

An unserem letzten Tag überreichten die Vorschulkinder eine selbstgestaltete Fotocollage und bekamen für den Schulanfang ein Lesestartpaket.

Wir, die Vorschulkinder und die ErzieherInnen der KiTa „Kleine Grashüpfer“ bedanken uns ganz herzlich bei den Mitarbeiterinnen der Bücherei und freuen uns auf die Zusammenarbeit im nächsten Kindergartenjahr.

54321
(0 votes. Average 0 of 5)