Kirchen

Kirchen

Infos der Ev. Kirchengemeinde

Wir sind nach wie vor für Sie da und erreichbar!

Bitte melden Sie sich telefonisch bei den Pfarrämtern, wenn Sie Unterstützung und Hilfe brauchen oder Ihre Sorgen und Ängste im Gespräch mit uns teilen wollen.
Mut machen
„An den Kirchen des Kirchspiel Körles hängen ab heute Wäscheleinen mit Briefumschlägen, in denen gute Worte, Segensworte drin stecken. Beim Spaziergang einfach mitnehmen, für sich selbst oder zum Einwerfen für einen Menschen, von dem man weiß: ja, der braucht gerade gute Worte. Auch ohne physische Nähe bleiben wir miteinander verbunden. Wir schaffen das gemeinsam durch diese schwere Zeit.“
In den kommenden Wochen können wir Sie weder zum Gottesdienst noch zum Gebet in unsere Kirchen einladen. Stattdessen regen wir Sie an, zum Mittagsläuten – daheim oder unterwegs –  einen Augenblick innenzuhalten und ein Gebet zu sprechen:  „Für alle Menschen in Angst und Sorge; für die, die in Quarantäne leben, für die im Gesundheitsdienst Tätigen, die vor großen Herausforderungen stehen, und für die Sterbenden. Wir sind davon überzeugt: Im Gebet für unsere Nächsten wächst die Kraft zum Handeln für unsere Nächsten. Wir danken Ihnen für Ihre Gebete und für Ihr helfendes Handeln!“ (Prälat Bernd Böttner)

In den nächsten Wochen sind auch Taufen und Trauungen nicht möglich.
Bei Beerdigungen müssen bestimmte Schutzmaßnahmen eingehalten werden:
Die Trauerfeiern werden in aller Würde im Kreis der engsten Angehörigen auf den Friedhöfen an den Grabstätten stattfinden.
Leider kann auch bis vorläufig Ende April kein Konfirmandenunterricht stattfinden und die Konfirmationen müssen verschoben werden.
In Kirchspiel Körle ist der 20. September als neuer Konfirmationstermin festgelegt; in Kirchspiel Guxhagen informieren wir, sobald die neuen Konfirmationstermine geplant sind.
Die Geburtstagsgratulation wird nun als Briefgruß vorbeigebracht. Die Besuche des Besuchsdienstkreises und der Pfarrerin/der Pfarrer sind aus Rücksicht auf die derzeitige Situation ausgesetzt.
Im Moment ist nur Abstand Ausdruck von Fürsorge. Und somit finden alle Gruppen und Kreise in unsere Kirchengemeinde in der kommenden Zeit nicht statt. Aber wir bleiben einander verbunden, gerade  in unserer christlichen Gemeinschaft – als Schwestern und Brüder, die aneinander denken, die füreinander beten und sich beieinander melden.

Stärkung in schwieriger Zeit:
Auf der Homepage www.dekanat-melsungen.de finden Sie Links zu geistlichen Impulsen, hörbaren Andachten und dem Video-Gottesdienstangebot der Evangelischen Landeskirche von Kurhessen-Waldeck. Und auch der Sonntagsgottesdienst im Fernsehen (ZDF/9.30 Uhr) oder Radiosendungen des ERF sind ein gutes Angebot.

Gott sei vor dir
Gott sei vor dir, wenn du den Weg nicht weißt.
Gott sei neben dir, wenn du unsicher bist.
Gott sei über dir, wenn du Schutz brauchst.
Gott sei in dir, wenn du dich fürchtest.
Gott sei um dich wie ein Mantel, der dich wärmt und umhüllt.
(Aus Irland)

Katholische Kirche Melsungen

Pfarrer Joseph Nzati Mabiala

Franz-Gleim-Str. 20
34212 Melsungen

0 56 61 / 26 59

0 56 61 / 92 90 290

Bürostunden im Kirchenbüro

Montag:9.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr
Dienstag:9.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch:9.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag:9.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr
Freitag:9.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr

Ev. Kirchengemeinde Pfarramt I Büchenwerra, Ellenberg, Guxhagen I

Pfarrer Frithjof Tümmler

Ellenberger Fußweg 7
34302 Guxhagen

0 56 65 / 22 00

0 56 65 / 24 99

Pfarrer Uwe Krause

Am Buschgraben 13
34302 Guxhagen

0 56 65 / 96 99 735

Bürostunden im Kirchenbüro

Dienstag:14.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag:9.00 – 12.00 Uhr

Ev. Kirchengemeinde Pfarramt II Albshausen, Wollrode, Grebenau, Guxhagen II

Pfarrer Tobias Heiner

An der Kirche 2
34302 Guxhagen

0 56 65 / 44 07