Geschichte digital erleben

Geschichte digital erleben

Historische Fotos und Geschichten aus der Region

Ziel des Projektes „Archive Mittleres Fuldatal – Geschichte digital erleben“ ist es, die bewegte und interessante Geschichte der Städte des Mittleren Fuldatals für alle Interessierten aufzubereiten und digital zugänglich zu machen.
Dokumente werden dauerhaft verlustfrei gespeichert, wobei eine zeit- und ortsunabhängige Erreichbarkeit ermöglicht wird.

In 2018 wurde in Guxhagen hierzu ein Arbeitskreis  Digitales Geschichtsarchiv im Verein “Kult-Uhr-Zeit” gegründet, um diese Archivarbeit ehrenamtlich durchzuführen.
Die Mitglieder des Arbeitskreises wollen die Geschichte unserer Heimat neu entdecken und für die Zukunft bewahren.
So finden Sie bereits rund 305 digitalisierte Dokumente von Guxhagen und allen Ortsteilen im Internet.

Archivraum: Kloster Breitenau, in der Zehnscheune
Brückenstr. 12, 34302 Guxhagen

Arbeitskreis Digitales Geschichtsarchiv Guxhagen, Herrn Günter Döring

05665 / 800 68 55

Dienstags: 17.00 bis 19.00 Uhr oder nach Vereinbarung