Ausweis- und Passbeantragung

Ausweis- und Passbeantragung

Bitte bringen Sie immer bei der Beantragung von Ausweis- und Passdokumenten
(Personalausweis/Reisepass/Kinderpass/vorläufiges Dokument…)

folgende Unterlagen mit:

  • das bisherige Ausweis-/Passdokument (dieses Dokument wird erst bei Abholung Ihres neuen Dokumentes eingezogen bzw. entwertet)
  • die letzte Heiratsurkunde (bei verheirateten/geschiedenen/verwitweten Personen)
  • oder die Geburtsurkunde (bei ledigen Personen)
  • oder evtl. einen Nachweise über eine evtl. erfolgte Namensänderung (Originale vom Standesamt) zur Einsicht und Rückgabe an Sie
  • ein aktuelles, biometrisches Lichtbild (Passfoto)
  • ausreichend Bargeld für das entsprechende Dokument (siehe Gebühren), da Sie keine bargeldlose Zahlungsmöglichkeit haben

bitte kommen Sie immer persönlich und bedenken:
Die Ausstellung der Dokumente kann zwischen 4 bis 6 Wochen dauern!
Bei Beantragung von Dokumenten für Minderjährige ist immer die Unterschrift von beiden Erziehungsberechtigten sowie das persönliche Erscheinen des Kindes erforderlich
Informieren Sie sich rechtzeitig über die entsprechenden Ein-/ und Ausreisebedingungen der einzelnen Länder unter www.auswaertigesamt.de