Spendenaufruf - Haussammlung Müttergenesungswerk 2020

in
1060
Spendenaufruf - Haussammlung Müttergenesungswerk 2020

Spendenaufruf - 70 Jahre Müttergenesungswerk Haussammlung vom 07. Sept. bis 4. Okt. 2020

Ansprechpartnerin
beim Schwalm-Eder-Kreis

Ansprechpartnerin
bei der Gemeinde Guxhagen

Frau Steinbach

05681 – 775-226

Frau Manns

05665 – 9499 – 13

Interessierte Sammler und Sammlerinnen setzten sich bitte mit Frau Manns in Verbindung um die Sammlungsunterlagen in Empfang zu nehmen zu können.

Mehr denn je……
sind vor allem Mütter aufgrund der aktuellen Corona-Krise
der zusätzlichen Belastung von Home-Office, paralleler Kinderbetreuung und sozialer Isolation ausgesetzt. Viele von ihnen sehen sich außerdem Kurzarbeit oder gar einer drohenden Arbeitslosigkeit ausgesetzt. Schwerwiegende Umstände, die eine ohnehin bereits bestehende körperliche Erschöpfung und psychische Überlastung zusätzlich verstärken.
Mehr denn je…
…ist deshalb die wertvolle Arbeit der Beratungsstellen und Kliniken des Müttergenesungswerks gerade auch nach der Corona-Krise notwendig, um Betroffene mit einer dreiwöchigen Kur aufzufangen und ihnen zu zeigen: „Wir lassen euch nicht allein!“ Der überwiegende Teil der MGWKliniken sind geschlossen. Für die Betroffenen, die eine Kur meist dringend benötigen, ist dies schwer zu verkraften. Die Kliniken stellt dies vor sehr große finanzielle Herausforderungen und viele sorgen sich um ihre Existenz. Ganz aktuell mischen wir uns deshalb stark politisch ein, damit die Kliniken auch nach der Corona-Krise für Mütter und Väter da sein können. Das Müttergenesungswerk macht sich seit 70 Jahren stark für Mütter, mittlerweile auch für Väter und Pflegende. Dank unserer jahrzehntelangen politischen Lobbyarbeit sind Kuren zur Vorsorgeund Rehabilitation für Mütter und Väter gesetzlich verankert. Bis heute konnten weit über 4 Millionen Mütter eine solche Kur in Anspruch nehmen.
Mehr denn je…
…brauchen wir Ihre Unterstützung, um unsere wichtige Arbeit auch weiterhin leisten zu können. In unserem Jubiläumsjahr möchten wir #gemeinsamstark sein: Setzen Sie Ihre Stärken ein, überlegen sich eine Spendenaktion und unterstützen Sie unsere Spendenkampagne für Menschen, die in Zeiten von Corona so gefordert sind
wie noch nie.
Alle Infos unter: gemeinsam-stark.social.
Ob eine klassische Spende, eine Dauerspende oder die Teilnahme an unserer Spendenkampagne – egal, auf welchem Weg Sie uns unterstützen:
Herzlichen Dank!
Gemeinsam sind wir stark!

54321
(0 votes. Average 0 of 5)