Historische Fotos und Geschichten aus der Region

in
72
Historische Fotos und Geschichten aus der Region
Specke bei Büchenwerra

Im Jahr 2018 wurde mit dem Projekt „Archive Mittleres Fuldatal – Geschichte digital erleben“ von den Städten und Gemeinden des ehemaligen Landkreises Melsungen begonnen, in jeder Kommune ein digitales Archiv einzurichten.
In Guxhagen hat sich hierzu ein Arbeitskreis Digitales Geschichtsarchiv im Verein „Kult-Uhr-Zeit“ gegründet, um diese Archivarbeit ehrenamtlich durchzuführen.

Geschichte entdecken und bewahren!
Die Mitglieder des Arbeitskreises wollen die Geschichte unserer Heimat neu entdecken und für die Zukunft bewahren. Bilder und Dokumente werden dabei dauerhaft verlustfrei gespeichert und kostenfrei im Internet zugänglich gemacht.

So finden sie bereits rund 200 digitalisierte Dokumente von Guxhagen und allen Ortsteilen im Internet:

Falls Sie uns unterstützen möchten, ob durch Fotos, alte Schriftstücke, Ihre eigenen Erinnerungen, Fakten oder Interessantes über die Geschichte, sprechen Sie uns an. Die dem Arbeitskreis anvertrauten Bilder und Dokumente werden – ohne Schaden zu nehmen – digitalisiert. Die Originale erhalten Sie also unversehrt zurück. Oder kommen Sie einfach vorbei. Sie sind auch herzlich eingeladen in unserem Team mitzumachen.

Arbeitskreis Digitales Geschichtsarchiv Guxhagen Ansprechpartner: Günter Döring
Archivraum: 
Kloster Breitenau, Zehntscheune
Brückenstraße 12, 34302 Guxhagen, 

Öffnungszeit: dienstags: 17:00 bis 19:00 Uhr oder nach Vereinbarung
Telefon: 05665 800 68 55
GeschichtsarchivGuxhagen@web.de

54321
(0 votes. Average 0 of 5)