Glasfaserausbau der UGG in Guxhagen
in

Glasfaserausbau der UGG in Guxhagen

25.05.2022

Im Ortsteil Ellenberg sind die Bauarbeiten bereits in vollem Gange.
Die Umsetzung wird ab dem 01.06.2022 auf folgende Bereiche erweitert:  Panoramaweg (neuer Abschnitt), Chattenblick, Im Triescher, Quillerblick, Bahnhofsweg, ein weiterer Abschnitt in der Brunslarer Straße und Wolfershäuser Straße.
Ab dem 20.06.2022 sollen die Bauarbeiten in der Wolfershäuser Straße beginnen. Der Start für den Bahnhofsweg, Wiesenweg, Am Brechelsdorf, Quillerstraße  und Am Buschgraben sind ab dem 05.07.2022 terminiert.
Etwas verspätet werden die bereits angekündigten Arbeiten auch in Guxhagen beginnen. Das wird spätestens in der KW 22 sein.
Die Sperrung ist für 4 Monate beantragt, aber die jeweilig genannten Bereiche werden nicht für den kompletten Zeitraum betroffen sein.
Ab der KW 22 werden in den ersten Bauabschnitten in Ellenberg die Asphaltoberflächen wieder hergestellt. (Pflasteroberflächen werden i.d.R. größtenteils direkt nach der Verlegung der Leerrohre geschlossen).
Die Angaben beziehen sich auf Anträge für Sperrgenehmigungen der UGG. Wir bitten um Verständnis, dass aus logistischen Gründen Abweichungen entstehen können.

Ihr Bauamt Guxhagen

Glasfaserausbau der UGG in Guxhagen
in

Glasfaserausbau der UGG in Guxhagen

26.04.2022

Nachdem im Ortsteil Ellenberg am 20.04.2022 mit den Bauarbeiten begonnen wurde, steht nun der Baubeginn in Guxhagen an. Geplant ist der Beginn am 09.05.2022 in folgenden Bereichen:  Habichtswaldstraße, Knüllstraße, Stellbergstraße, Dörnbergstraße, Sperberweg, Falkenweg, Fasanenweg, Milanweg, Bussardweg, Eulenweg, Finkenweg und der Dörnhagener Straße. Zusätzlich zu den bereits genannten Bereich in Ellenberg werden im nächsten Schritt die Straßen: Schlagweg, Am Blumenhang, Hegeweg, Friedhofstraße, Steinweg und Spandauer Straße bearbeitet.
Die Sperrung ist für 4 Monate beantragt, aber die jeweilig genannten Bereiche werden nicht für den kompletten Zeitraum betroffen sein.
Wir bitten um Verständnis, dass aus logistischen Gründen und teilweise aus unplanbaren Situationen heraus nicht genau gesagt werden kann, in welcher Reihenfolge und zu welchem genauen Zeitpunkt die Bereiche betroffen sind.

Ihr Bauamt Guxhagen

Glasfaserausbau in Guxhagen
in

Glasfaserausbau in Guxhagen

08. Apr. 2022

Unsere Grüne Glasfaser geht in Guxhagen und Körle in die Verlängerung: Angebotsphase noch bis 30. April 2022

München/Guxhagen-Körle, 07.04.2022 – Gute Nachrichten für die Bürger:innen von Guxhagen und Körle: In Kürze startet der Ausbau der örtlichen digitalen Infrastruktur durch Unsere Grüne Glasfaser (UGG), um Guxhagen und Körle schnell und effizient mit leistungsfähiger Glasfaser zu versorgen. Damit keiner den Anschluss verpasst, verlängert UGG die Angebotsphase für alle Anwohner:innen. Bislang Unentschlossene bekommen somit die Möglichkeit, sich auch weiterhin beraten zu lassen und Verträge abzuschließen und von den schnellen Internetanbindungen in ihrer Gemeinde zu profitieren.

Glasfaserausbau durch UGG – Schnelles Entscheiden lohnt sich
Für Anwohner:innen lohnt sich schnelles Entscheiden ganz besonders: Bei der Beauftragung eines Glasfaser-Hausanschlusses noch während der laufenden Angebotsphase bis 30.04. können sie von Aktionsangeboten profitieren und ihren Hausanschluss beim regional verfügbaren Internetanbieter O2 ohne weitere Zusatzkosten erhalten. Genaue Konditionen und Bedingungen erhalten Sie direkt beim Internetanbieter.

Beratung für Bürger:innen – Expertenteams vor Ort
Die Expertenteams sind weiterhin in Guxhagen und Körle unterwegs, beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch und erklären Ihnen die Vorteile der innovativen und zukunftssicheren Glasfasertechnologie. Nutzen Sie die Gelegenheit und kontaktieren Sie die Beratungsteams vor Ort, falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen.

Terminvereinbarungen sind auch weiterhin bei Herrn Jonathan König unter der Rufnummer 0176 460 194 33 möglich. Sollte es mit der Durchwahl einmal nicht auf Anhieb funktionieren, senden Sie gerne eine SMS und Sie werden schnellstmöglich kontaktiert.

Ein zusätzliches Beratungsangebot finden Sie vom 27.-28.04.2022 auf der Nürnberger Straße 14 in Körle sowie vom 29.-30.04.2022 auf dem Parkplatz (Lilli-Jahn-Platz) vor der ehemaligen Synagoge in der Untergasse in Guxhagen, jeweils von 12-19 Uhr. Dort beraten Sie die Expertenteams persönlich am Infostand.

Natürlich steht Ihnen auch UGG bei Fragen zur Verfügung unter 0800 410 1 410.

Begrüßen Sie Highspeed-Internet in Ihrer Gemeinde und werden Sie Teil der digitalen Zukunft mit UGG – für mehr Lebensqualität und die Aussicht auf eine innovationsreiche Zukunft.

 Anbieterneutral und zukunftssicher – Unsere Grüne Glasfaser
Unsere Grüne Glasfaser ist ein neutraler Infrastrukturanbieter für FTTH-Glasfasernetze. Deutschlandweit schließt UGG powered by Allianz Gemeinden und kleinere Städte an sein nachhaltiges FTTH-Glasfasernetz an. FTTH (Fiber-to-the-home) bedeutet, dass bei diesem Netzwerk die Glasfaser direkt bis ins Haus gelegt wird. Entfernungen zu Verteilungskästen, Wetter- oder klimatische Bedingungen spielen dabei entgegen einer DSL-Leitung (Kupferleitung) keine Rolle mehr. Dieser Umstand macht Internetgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s spielend möglich. Zudem bleibt der Anschluss jederzeit modifizierbar, sorgt für die Wertsteigerung der eigenen vier Wände und ist dank FTTH-Technologie selbst in 50 Jahren immer noch auf dem neuesten Stand.

Zum Bauverfahren
Das FTTH-Zugangsnetz von UGG ist so konzipiert, dass alle Kabel und Leerrohre vollständig erdverlegt sind, vom PoP (Point of Presence) bis zum Haus der Kund:innen. Es werden modernste Bautechniken eingesetzt, um die unterirdische Verlegung in sehr kurzer Zeit, umweltverträglich und ohne große Einschränkungen für die Anwohner:innen abzuschließen. Das heißt, dass in enger und frühzeitiger Absprache mit der Kommune sowie dem Bauamt nur solche Maßnahmen ergriffen werden, die den baulichen Eingriff minimal halten und einen geordneten Ablauf innerhalb der Gemeinde weiterhin gewährleisten.

Baubeginn Glasfaserausbau der UGG

Die Vorbereitungen zum FFTH-Ausbau sind größtenteils abgeschlossen und erste Lagerplätze werden hergerichtet. Im Zuge der weitere Glasfasererschließung wird im Ortsteil Ellenberg am 08.04.2022 mit den Bauarbeiten begonnen.
Laut Bauablaufplanung sind zuerst die Straßen: Brunslarer Straße, Kleine Gasse, Heinrich-Berge-Straße, Hegeweg, Am Rohleiber, Spandauer Straße, Panoramaweg und Ederblick betroffen.

Die Leerrohre werden hauptsächlich in Gehwegen verlegt. Beanspruchte Pflasterflächen werden kurzzeitig aufgenommen – Asphaltflächen werden für die Leerrohrverlegung im Regelfall eingeschnitten. Es ist geplant, dass die bearbeiteten Flächen temporär mit Schotter geschlossen werden und im nächsten Schritt (wenn gewährleistet ist, dass die später eingeblasene Glasfaserleitung einwandfrei funktioniert) wieder ordnungsgemäß hergerichtet werden. Es sollten keine gravierenden Beeinträchtigungen in Bezug auf die Verkehrssituation und die Erreichbarkeit der Grundstücke entstehen. Für kurzzeitige Einschränkungen bitten wir um Verständnis.

Nach dem Baubeginn mit 2 Mannschaften in Ellenberg ist geplant, weitere Bautrupps in Guxhagen und Ortsteilen einzusetzen. Wir bitten auch um Verständnis, dass aus logistischen Gründen und teilweise unplanbaren Situationen nicht genau gesagt werden kann, wann und wo die Folgearbeiten stattfinden werden.

09. Mrz. 2022

Informationsstand Unsere Grüne Glasfaser UGG    

Am 24. März 2022 besteht für die Bürger*innen der Gemeinde Guxhagen in der Zeit von 12:00 bis 19:00 Uhr die Möglichkeit sich an einem Informationsstand der UGG über den Glasfaserausbau zu informieren.

Hierfür wird auf dem Lilli-Jahn-Platz (Untergasse) ein Pavillon platziert.

In der o.g. Zeit, können Sie Ihre Fragen an qualifizierte Mitarbeiter richten. Ebenfalls besteht auch hier die Möglichkeit Verträge für einen Glasfaserhausanschluss und einen O2 Vertrag abzuschließen.

03. Mrz. 2022

O2-Infomobil vor dem Bürgersaal der Gemeinde Guxhagen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
nach einem gelungenen Auftakt im Rahmen der Online-Infoveranstaltung sowie der Zusendung von Informationsmaterial an alle Haushalte, war in den vergangenen Wochen ein UGG-Beraterteam im Ort unterwegs und hat die Bewohner:innen zum Thema Hausanschluss bzw. Internetnutzungsvertrag mit dem Dienstanbieter O2 beraten.

Unentschlossene erhalten nun noch einmal die Chance, sich am O2-Infomobil direkt vor Ort zu einem Glasfaseranschluss beraten zu lassen. Das Infomobil wird in der Zeit
vom 07.03. bis 12.03.2022 von 10:00 bis 18:00 Uhr
auf der Dörnhagener Str. 30, 34302 Guxhagen (vor dem Bürgersaal der Gemeinde Guxhagen) mit einem O2-Mitarbeiter besetzt sein.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und lassen Sie sich ausführlich beraten.

11. Feb. 2022

Die Berater sind bereits seit einiger Zeit unterwegs

Sie haben es sicherlich längst mitbekommen:
Das Unternehmen Unsere Grüne Glasfaser, kurz UGG, wird die Gemeinde Guxhagen an das Glasfasernetz anschließen, um den Bürger:innen Zugang zu hochmodernem Highspeed-Internet zu ermöglichen. Es geht also voran mit dem Glasfaserausbau in Guxhagen und Körle.
Wie bereits angekündigt sind Expertenteams in der Gemeinde unterwegs, um Sie im persönlichen Gespräch rund um das Thema Glasfaser und die O2-Tarife zu informieren.

Bis zum 31.03.2022 kann ein Vertrag abgeschlossen werden. Der Glasfaser-Hausanschluss ist in Verbindung mit einem O2 Vertrag (O2 Vertrag für mindestens 24 Monate), kostenlos.

DIE BERATER SIND FÜR SIE DA
Wenn Sie direkt einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren möchten, können Sie dies unter folgender Telefonnummer tun:
Jonathan König 0176 – 460 194 33
(Diese Nummer dient nur der Terminvereinbarung.)


Hinweis:
Die Berater tragen selbstverständlich Kleidung, die sie zweifelsfrei als UGG-Berater kennzeichnet. Dass sich die Expertenteams in vollem Umfang an die geltenden Hygienevorgaben halten und regelmäßig getestet werden, versteht sich von selbst.

31. Jan. 2022

Wie geht es nach der Online-Infoveranstaltung mit dem Glasfaserausbau in Guxhagen für Sie als Bürgerinnen und Bürger weiter?

Das Unternehmen Unsere Grüne Glasfaser (UGG) baut in den Gemeinden Körle und Guxhagen – inklusive aller Ortsteile – in diesem Jahr das Glasfasernetz aus.

Jeder Einwohner hat die Möglichkeit, sich kostenfrei einen Glasfaseranschluss bis ins eigene Haus legen zu lassen (FTTH = Fibre to the home).
Wie das Ganze funktioniert, darüber konnten sich die Anwohner jetzt in einer Online-Infoveranstaltung informieren.
Neben einer Auflistung aller Fragen und Antworten stellen wir Ihnen hier im Nachgang nochmal den Streaming-Link mit der Aufzeichnung der Online-Infoveranstaltung zur Verfügung:
https://vimeo.com/671905696 .
Glasfaserausbau – FAQs Infoveranstaltung Körle+ Guxhagen
Persönliche Beratungen hier vor Ort werden im Frühjahr angeboten. 

Zudem werden ab dem 31. Januar 2022 Mitarbeiter des direkten UGG-Partners O2 im Gemeindegebiet unterwegs sein und Sie persönlich aufsuchen, d.h. von Tür zu Tür gehen. Hier haben Sie bereits die Möglichkeit, einen Vertrag für Ihren Glasfaseranschluss und den Vertrag mit O2 abzuschließen.
Dies können Sie tun (Serviceangebot damit hätten sie keine zusätzlichen Wege), müssen es aber nicht.
Weitere Angebote verschiedenster Art werden folgen. So wird voraussichtlich im März ein Info-Truck nach Guxhagen kommen, an dem Sie sich persönlich mit Informationen versorgen können und die entsprechenden Verträge abschließen können.

Bei konkreten Fragen zu den Verträgen wenden sie sich bitte direkt an O2:
(Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr)

glasfaser.o2.de
Tel. 0800-442-2424

Für alle allgemeinen Hinweise, Anregungen, Lob oder Kritik wenden Sie sich gerne an das Bauamt der Gemeinde Guxhagen.

                                                                                                                                                     17. Jan. 2022

Vorbereitende Arbeiten zur Erschließung des Glasfaserausbaus in der Gemeinde Guxhagen durch Unsere Grüne Glasfaser kurz UGG

Ab dem 18.01.2022 haben die Arbeiten zur Erschließung des Gemeindegebietes mit Glasfaser vor Ort begonnen.
Die Ortslage wird zu Fuß abgelaufen, die Straßenbeläge in Augenschein genommen, sowie die Beschaffenheit der Gehwege dokumentiert. Mitarbeiter der Phoenixen Engineering GmbH sind im Gemeindegebiet unterwegs. Sie sind anhand Ihrer Warnwesten mit dem Aufdruck Phoenixen identifizierbar. Die Mitarbeiter werden auch die Grundstücke betreten, um zu prüfen wie viele Glasfaseranschlüsse pro Grundstück/Wohneinheit voraussichtlich benötigt werden.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit, wir werden Sie an dieser Stelle und in unserem Gemeindeblättchen auf dem Laufenden halten. Informationen aus den Bauamt Guxhagen